pruefungDie Qualität unserer stationären Pflegeeinrichtung wird nach der MDK Prüfung mit sehr gut (1,0) beurteilt. Mit diesem Ergebnis liegt unser Haus deutlich über dem Landesdurchschnitt. Weiterführende Informationen zu den Prüfergebnissen im Detail finden Sie hier.

Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19): Stand 10.06.2021

Seit dem 10.06.2021 gilt für unsere Einrichtung weiterhin eine eingeschränkte Abhol- und Besuchsmöglichkeit gemäß unserem Hausrecht und dem aktuell gültigen Hygienekonzept, basierend auf der „Allgemeinverfügung Notfallplan Corona-Pandemie“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und der "Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung" (BayIfSMV).

Besuchs- und Abholzeiten (nach Terminvergabe):Montags: 10:00 Uhr – 12:00 Uhr und 14:00 Uhr – 16:00...

Schnelltest zur Eigenanwendung

Liebe Besucherinnen und Besucher,

nach der Sonderzulassung der Antigen-Tests zur Eigenanwendung durch Laien häufen sich die Nachfragen, ob ein Zutritt mit einem solchen Test gestattet wird.
Von der Abteilung Heimaufsicht/FQA vom Landratsamt Weilheim-Schongau haben wir dazu eine genaue Verfahrensanweisung erhalten:

"Personen, die zum Zwecke des Besuchs einer Bewohnerin bzw. eines Bewohners in einer vollstationären Einrichtung der Pflege und für Menschen mit Behinderung Zutritt in die...

Anpassung der Entgelte

Mit Wirkung zum 01.08.2020 werden durch Einführung des neuen Entgeltbestandteils der Ausbildungsumlage (für die Ausbildung nach dem Pflegeberufereformgesetz) die Entgelte angepasst.Bereich: Dauer- bzw. Langzeitpflege

Begünstigt durch die demographische Entwicklung in Deutschland sind immer mehr Menschen auf Pflege angewiesen. Dadurch ist es dringend notwendig den Pflegeberuf attraktiver zu gestalten, sodass wieder mehr Menschen diesen Berufsweg einschlagen möchten. Der Bundesgesetzgeber...

Silvesterfeier

Kaum ist die Weihnachtszeit vorbei, steht schon die Silvesterfeier vor der Tür. Das diesjährige bunte Programm mit Musik, Spielen und guten Gesprächen bot die Möglichkeit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und gemeinsam auf das kommende Jahr zu blicken. Einen Vorsatz haben alle gemeinsam: "Gesund und munter bleiben!" Ein ganz besonderer Moment entstand, als das Licht gedimmt wurde, es draußen schon dunkel war und die Bewohner ihre Knicklichter aktivierten. Bunte Farben...

Besinnlichkeit bei Kerzenschein

Ein festlich geschmückter Saal, Stollenduft und Kerzenschein in der Luft, dazu die weihnachtliche Blasmusik der Weilheimer Musikschule- das kann nur die stimmungsvolle Weihnachtsfeier im städtischen Bürgerheim Weilheim sein, zu der Bürgermeister Markus Loth herzlich begrüßte. Er dankte allen Helfern, die diesen Nachmittag ermöglichten und eröffnete das bunte Programm. Musikalische Umrahmung für das Fest der Besinnlichkeit wurde auch von den "Eglsingers" geboten, viele Bewohner sangen...

Besuch vom Nikolaus

"Lasst uns froh und munter sein!" Am 03.12.2019 besuchte der heilige Nikolaus mit seinen Engeln unsere Heimbewohner, um gemeinsam die Adventszeit zu feiern. Doch es wurde noch mehr geboten: Schüler und Lehrkräfte der Realschule Weilheim sangen gemeinsam mit unseren Bewohnern vorweihnachtliche Lieder und bei Glühwein mit Plätzchen wurden Geschichten vorgetragen. Alle Anwesenden waren sich einig, dass ein solcher Auftakt zur Weihnachtszeit kaum schöner sein könnte.

Weinfest

altA g'scheite Brotzeit und ein guter Tropfen, was gibt es Schöneres? Beim diesjährigen Weinfest am 19.10.2019 hieß es wieder "Trink ma no a Flascherl Wein!" Musikalisch wurde unser Fest erneut vom "Trio Royal" begleitet, da hielt es fast keinen unserer Bewohner mehr auf den Stühlen.

Mitarbeitergrillfest

altAm 24.07.19 fand unser diesjähriges Mitarbeiter-Grillfest statt. Wie in jedem Jahr überraschten die mitgebrachten Speise durch ihre kulinarische Vielfalt und trugen zu einem rundum gelungenen Abend bei. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Kontakt Adresse

Städtisches Bürgerheim
Münchener Str. 2
82362 Weilheim

Montag-Mittwoch, 07.30 bis 13.00 Uhr
Donnerstag, 07.30 bis 13.00 Uhr
Freitag, 07.30 bis 13.00 Uhr

Tel.: (08 81) 94 33-0
Fax.: (08 81) 94 33-35

E-Mail an uns